Vorträge / Info-Abende am Stammtisch

 Mein Ziel ist es dem Gast wichtige Informationen für die Sicherheit am Berg mitzuteilen, natürlich werden dazu nicht 1,5-2 h Vortrag ausreichen, aber meiner Erfahrung nach, habe ich festgestellt dass diese Vorträge sehr gefragt ist und für viele auch zur Auffrischung gerne besucht werden.

Diese Vorträge können gerne bei Ihnen vor Ort (z.B.: in einem Hotel Gruppe zu 10 Leuten) oder wärend meiner organisierten Wanderungen stattfinden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Know-How: Alpine Gefahren im Frühjahr

Es wird wärmer, fast ist die Skisaison vorbei. Schneereste bedecken die grüne Wiese kaum noch. Ungeduldige Wanderer zieht es jetzt fast schon magisch in die Berge. Eines sollte ihnen dabei aber bewusst sein: Die alpinen Gefahren sind zu dieser Jahreszeit meist andere, als noch im Hochsommer oder im Herbst.

 

 

 

 

 

Know-How: Orientierung in den Bergen

Damit dichter Nebel und Regen nicht zu Orientierungsverlust führen, sollte man auch ohne Bergführer, GPS-Gerät oder Wegweisser den Weg finden. Ich erkläre, wie man topografische Karten richtig interpretiert und ins gelände "übersetzt".

 

 

 

Know-How: Was tun bei Unfällen in den Bergen?

Sofortmaßnahmen und Erste Hilfe in den Bergen.

 

 

 

 

 

 

Know-How: Was gehört alles in den Rucksack

...und das kommt mit: meine Zahnbürste, mein Was-war-das-letzte-noch-gleich? Damit das bekannte Gehirntrainings-Spielchen in realität nicht mit bösen Überraschungen am Berg endet, sollten Sie sich mit Checklisten beim Packen behelfen; ich zeige Ihnen, was unbedingt mit sollte auf einer Bergtour.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Ich akzeptiere

Informationen über Cookies

Was ist ein HTTP Cookie?

Ein HTTP Cookie, auch nur Cookie genannt, ist in seiner wesenhaften Form eine Textdatei welche sich auf einem Rechner befindet. Sie enthält üblicherweise Daten über besuchte Webseiten, welche die Browser-Software beim Surfen im Netz ohne Aufruf speichert. Wenn ein Anwender des Öfteren eine verschlüsselte Internetseite besucht, muss dieser dank eines Cookies sich nicht mehr jedes Mal erneut anmelden. Die Internetseite erhält die Information vom Cookie, dass der Anwender die Seite bereits besucht hat. Ein Cookie kann auch Informationen über verwickeltes und privates Internetverhalten aufnehmen und diese ohne Einverständnis an andere Adressen weiterleiten. Das Cookie ist vom Verwender jederzeit prüfbar und auch löschbar, da dieses sichtbar ist.

Durch ein Cookie müssen Sie somit nicht jedes einzelne Mal dieselben Informationen auf derselben Internetseite eingeben.

Warum nutzt www.alp-tours.com Cookies?

Um Ihnen eine bestmögliche, zugeschnittene Surferfahrung zu bieten, verwendet www.alp-tours.com Cookies. Durch deren Verwendung kann www.alp-tours.com gewährleisten, dass Ihnen dieselben Nachrichten nicht immer und immer wieder erscheinen, wenn Sie die Homepage erneut besuchen. Cookies helfen auch bei der Umgestaltung der Performance einer Homepage. Damit Ihre persönlichen Angaben geschützt werden und auch um Informationsverlust oder illegales Benehmen zu meiden, verwendet www.alp-tours.com angemessene organisatorische und technische Handlungen.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Falls Sie die Cookies sperren oder entfernen wollen können Sie dies ganz einfach in den Interneteinstellungen durchführen. Zur Organisation von Cookies ermöglichen Ihnen die meisten Browser, die Cookies an-oder abzulehnen bzw. nur einige Arten von Cookies anzunehmen. In der Hilfe-Funktion eines jeden Browsers finden Sie die Vorgangsweise zur Verwaltung und Entfernung der Cookies.

Sollten Sie die Verwendung von Cookies eingrenzen, können Sie nicht alle interaktiven Funktionen unserer Homepage www.alp-tours.com nützen.

Einzelne nicht technische Cookies von Dritten können vom Benutzer auch deaktiviert und/oder gelöscht werden, wie auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance erklärt wird: www.youronlinechoices.eu.